Versand und Zahlungsbedingungen

Versand

Wählen Sie die für Sie bequemste Variante

Der Versand erfolgt weltweit per DHL. Das heißt, wir liefern auch an Packstationen.

DHL Standard

Bei der Lieferung versucht der Paketzusteller einmal werktags die Lieferung zuzustellen.

Sind Sie nicht anzutreffen? Dann hinterlässt der Zusteller eine Benachrichtigungskarte, die Sie darüber informiert, in welcher Post-Filiale Sie das Paket abholen können. Ihre Sendung wird in dieser Filiale 7 Werktage für Sie bereitgehalten. Um die Sendung abzuholen, benötigen Sie die Benachrichtigungskarte und Ihren Personalausweis oder Reisepass. Nach Ablauf der sieben Werktage wird die Sendung zu uns zurückgeschickt. Wir kontaktieren Sie dann, um das weitere Vorgehen mit Ihnen zu klären.

DHL Nachnahme

Bei Zahlung per Nachnahme bezahlen Sie den Rechnungsbetrag zzgl. 7 Euro als Übermittlungsentgelt wird zusätzlich zum Nachnahmebetrag vom Paketzusteller kassiert

oder bei Abholung in einer Postfiliale in bar oder mit EC-Karte am Schalter. Die Zahlart Nachname ist in Deutschland und einigen weiteren Ländern verfügbar.

Versandkosten und Lieferdauer:

Die voraussichtlichen Lieferzeiten sind produktabhängig. Abhängig von der gewählten Versandart erfolgt eine Lieferung anschließend innerhalb der üblichen Versandzeit aus Deutschland.

Wir Liefern innerhalb Deutschlands Versandkostenfrei ab einen Bestellwert von 100 Euro, bei einem Wert unter 100 Euro berechnen wir 7,79 Euro.

Versicherung

Alle Sendungen sind gegen Beschädigung oder Diebstahl bis zur Auslieferung an die Lieferadresse versichert. Die Kosten dafür tragen wir.

Transportschäden

Falls der Karton bei Lieferung Beschädigungen aufweist, öffnen Sie das Paket bitte noch im Beisein des Paketzustellers. Bei Abweichungen oder Beschädigungen der Ware, lassen Sie sich diese bitte vom Zusteller schriftlich bestätigen und melden Sie uns diesen Schaden. Sie müssen die beschädigte Sendung innerhalb von 24 Stunden der zuständigen Poststelle samt Inhalt und Verpackung vorzeigen, da es andernfalls keinen Schadenersatz geben kann.

Nichtannahme

Wir werden Sie rechtzeitig über die Lieferung informieren.

Sie haben das Recht, die Ware wieder zurückgehen zu lassen, wenn sie nicht den vertraglichen Vereinbarungen entspricht. Wenn Sie die Ware allerdings nicht annehmen aus Gründen, die nichts mit der Qualität der Lieferung oder der Geltendmachung Ihres Widerrufsrechts zusammen hängen, haben Sie die Kosten für die erfolglose Lieferung zu tragen sowie gegebenenfalls die erneute Zustellung. Der Zusteller wird ausdrücklich den Grund der Nichtannahme/Rücksendung notieren.

Kein Paket angekommen?

Wenn das Paket nicht angekommen ist, nutzen Sie bitte zuerst die Sendungsvervolgung von DHL. Wenn Ihnen das nicht weiterhilft, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder wenden Sie sich telefonisch an uns unter +49 956 18538590.

Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsarten an. Suchen Sie sich einfach beim Bestellen die für Sie optimale Zahlart aus.

Zahlungsbedingungen

Vorkasse

Bei Zahlung per Vorkasse Sie überweisen den Betrag gleich nach der Bestellung, vor der Lieferung auf unser Konto:

BMG BAUSTOFFE e.K.
Sparkasse Coburg-Lichtenfels
IBAN: DE19 7835 0000 0040 4093 44
BIC: BYLADEM1COB

Sofort nach Erhalt der Zahlung, versenden wir Ihre Bestellung

Rechnung

Zahlen Sie den Rechnungsbetrag auf das, auf der Rechnung angegebene Konto von Bmg Baustoffe e.K. Diese Zahlungsart ist nur möglich in Höhe von bis 1000,-Euro in Deutschland, Schweiz, Österreich und Niederlande  ( Bei dieser Bezahlart muss die Bestellung erst von Bmg Baustoffe e.K. freigegeben werden.)

PayPal

Zahlen Sie auch bei uns ganz bequem über Ihr PayPal-Konto.